Historisches

Historisches · 28. Mai 2008
Die Kirche ist eine von sechzehn lutherischen Kirchen, die in der ehemaligen Grafschaft Hanau- Lichtenberg in der Zeit zwischen 1712 und 1736, also unter der Regentschaft des Grafen Johann Reinhard III., erbaut wurden. "Zu einer ersten Gruppe gehören die Kirchen in Gronau, Bruchköbel, Bergheim, Burg-Gräfenrode, Gelnhaar und Bleichenbach zusammen. Ihnen ist der Grundriss des längsgerichteten Saalbaues mit dreiseitigem Schluss gemein." (Grottker. S. 84) Baugeschichte Grundsteinlegung: 31....